Home
Bestellung
Kontakt
Impressum
Sitemap

Ich, Erhard Rybar, geboren 1937, 1,70m und 80 KG Gewicht, ganz normal würde ich sagen,

doch mein Urologe sagte mir vor einem Jahr, etwas vergrößerte Prostata, was weiter nicht schlimm sei

--->  dies bekämen alle Männerfrüher oder später.

 

OK.....und ich machte mir weiter keine Gedanken.

 

Aber ein halbes Jahr später, als ich wie jeden Morgen, meine Blase entleeren wollte, und es nicht ging,

war das doch eine ganz neue Erfahrung für mich.

Es hatte den Anschein mir wurden die Augen austreten.

 

Der Arzt meinte dann nur wenn wir operieren müssten, ist die Wahrscheinlichkeit groß das ich dann wohl

Windeln tragen müsste und mit der Potenz sei  dann wohl auch nicht mehr viel.

 

Aber Hallo!   Mit mir doch nicht!

 

Ich sagte mir: "Es gibt nichts was nicht für oder gegen etwas gut wäre."

Ich habe dann nach langem überlegen den glücklichen Einfall bekommen, den ich hier der geplagten Männerwelt offeriere.

Mir ist eingefallen das der geplagten Prostata doch bestimmt nicht schaden würde wenn dieselbe etwas massiert wird.

Ich habe daraufhin einen Massagestab mit Batteriebetrieb entwickelt, womit ich morgens und abends je  5 Minuten die Prostata durch Vibration massiere.

 

Erneut zum Arzt, sagte dieser das alles wieder in Ordnung sei. "Wie haben Sie das gemacht?" Er konnte gar nicht glauben und sein Erstaunen war groß mit der Bemerkung warum da noch keiner auf diese Idee gekommen ist?

 

"Ich darf Ihnen daher sagen: "Sie erkaufen sich, wenn Sie mein Massagegerät - das ich Prostatus nenne - für € 180,00 kommen lassen, ein erfülltes neues Leben haben werden.

Denn nicht das Sie keine Prostatprobleme mehr verspüren, sondern auch Ihre neu erworbene Potenz wird Sie überraschen.

 

Genug der Worte, nutzen Sie die Chance für neuen Lebensmut und bestellen Sie gleich unser Produkt!

Wir verschicken es per Post und als Nachnahmesendung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Erhard Rybar